LORIOT
Männer und Frauen passen einfach nicht zusammen
Freitag | 26. Januar 2024 |  20.00 Uhr
AUSVERKAUFT

"Berta, das Ei ist hart!“ – wer LORIOT kennt, kennt auch diesen allmorgendlichen Auftakt einer ehelichen Grundsatzdebatte. Aber es ist egal, ob sich die Gespräche um den Fernseher, die Abendgarderobe, das Jodeln oder Weihnachten drehen, letztlich gipfelt doch alles in der höchst amüsant vorgeführten Schwierigkeit, einander zu verstehen.

Loriot, mit bürgerlichem Namen Vicco von Bülow, wurde am 12. November 1923 geboren und starb im August 2011. Zunächst Cartoonist, später auch Autor, Schauspieler und Regisseur, etwa des Films „Ödipussi“, avancierte er zu einem der bekanntesten Humoristen Deutschlands. – Und manch‘ sarkastische Pointe verschlägt uns noch heute den Atem.

Ein Theaterabend aus bekannten und weniger bekannten Szenen und Texten, zusammengestellt und gespielt von Ildikó Eszter Frank und Andreas Kosek (teatro caprile).

 

Aufführungsrechte: Susanne von Bülow
www.teatro-caprile.at

 

Fotos Aufführung © f.schweiger