Orange "Bounka" || Support: Rainer von Vielen
Hypno-Trance / Didgeridoo / World-Percussion / Overtone-Singing
Samstag | 23. November 2024 |  20.00 Uhr
€ 25,-/20,-/U18 frei - Keine Sitzplätze, ACHTUNG, neuer Termin

ORANGE - Bounka

Treibende Basslines, World-Beat, Tanz-Rituale! „Bounka“ ist das neue, bisher facettenreichste Studio-Album von ORANGE und enthält alles, was die Band auf den Tanzwiesen und Dancefloors auf mitreißende Art einschenkt.
Der Elefant ist das Kraft-Tier von ORANGE. Auf dem Album „Zen Zero“ trat die stampfende Wucht des Dickhäuters in Kontakt zur schwebenden Leichtigkeit des Schmetterlings. „Bounka“ wiederum sucht die Verbindung mit der Wandlungsfähigkeit des Chamäleons. Was das bedeutet, ist bereits auf dem ersten Track zu hören: „Sein“ - eine Hommage an das Wunder des Lebens - überrascht musikalisch durch Blues-Attitüden und Entschleunigung, ohne dabei einen Funken Tanzbarkeit zu verlieren.

Es werden wieder reichlich Kohlen in die Brennkammer der Rhythmusrakete geschaufelt: Songs wie „Beja Kula“, „Mind On Fire“ oder der Titeltrack „Bounka“ strotzen vor Energie, die dazu in der Lage ist, tausende in hypnotische Ekstase zu versetzen.

Mystische Klangebenen aus elektronischen Flächen und Didgeridoo verbinden sich mit dem weltumspannenden Geflecht aus treibenden Trommelrhythmen und den instrumental anmutenden Vocals von Stimmakrobat „Rainer Von Vielen“. „Bounka“ lädt ein zu einem Tanz auf dem fliegenden Teppich - gewebt mit Strängen aus Ur-Plasma und geleitet von der Drachenschnur, welche einst die Erde mit der Sonne verband.

Der Elefant stampft und das Chamäleon heult den Mond an: Tanz, tanz! Um den Feuerbaum, Tanz!

 

 

Homepage: www.orangevibes.de

Instagram: https://www.instagram.com/orangevibes.official/

Youtube: https://www.youtube.com/@OrangeVibes

Facebook: https://www.facebook.com/orangevibesorange/

Spotify: https://open.spotify.com/artist/3GCL5c4VCnoSojNcRQHXF8? si=tPAiG6TsQruanQo3NEPelw


SUPPORT:

Rainer von Vielen Akustik Duo

Die Rainer von Vielen Akustik-Duo Show ist was besonderes: die Groove-Fraktion der Band bleibt zu Hause: Rainer und Gitarrist Mitsch Oko spielen die RvV-Klassiker & Brecht- Vertonungen im Duo – mit jeder Menge Gefühl und zweitstimmigem Gesang. Kern der Show sind Songs aus dem neuen Akustik-Album ALLES MIT ALLEM.

Die Musiker adaptieren die Feinheiten ihrer eigenen Songs und transformieren das Gesamtwerk der Band zu Liedermacher-Versionen. So wird ein Punk-Kracher zur poetischen Ballade oder eine Stadion-Rock-Nummer zum Country-Hommage. Durch Verzicht auf Computer, E-Gitarren & Schlagzeug wird die gewohnte Struktur der Songs aufgelöst.

Im Zentrum des Konzertes stehen jedoch die Texte auf einem Kontinuum zwischen Brechtscher Revolutionslyrik und poprelevanten Stadionhymnen. ALLES MIT ALLEM ist ein bewusster Kontrapunkt zum den elektronisch durchwobenen Programm der Band – eine Reduktion auf das Wesentliche: Melodie, Klang und Wort. Ein Singer-Songwriter Abend zum Zuhören & Tanzen.

Kartenreservierung