Katrin Biber

Freitag 17.04.2020 | Lesung | Eintritt EUR 18,-/14,-

Larissas Vermächtnis

Wir erinnern uns: Im September 2013 wurde Katrin Bibers 21-jährige Schwester Larissa von ihrem Freund brutal ermordet. Der Fall beschäftige ganz Tirol. In ihrem Buch schildert Katrin B., wie si die Trauer nach diesem Schicksalsschlag erlebte und welche Herausforderungen sie und ihre Familie zu bewältigen hatten.

Sie liest aus ihrem bei Piper erschienenen Buch, die musikalische Umrahmung kommt von ihren Schwestern Anna und Mara Biber.

Zurück