Wolfgang Muthspiel Chamber Trio

Samstag .11.01.2019 | Jazz | Eintritt EUR 25,-/20,-

Erklärtes Ziel des Chamber Trios ist es, ein interaktives, polyphones musikalisches Netz zu knüpfen, das sich die Intimität und Transparenz kammermusikalischer Formationen zu eigen macht und dennoch nicht an rhythmischer Kraft und Verspieltheit zurückstecken muss.

Alle drei Musiker verbindet ein ausgeprägtes Gespür für Klangkultur, durch das sie ihrem Instrument zahlreiche unterschiedliche Klangfarben entlocken können. Auch sind sie große Improvisatoren, die die Freude am Erschaffen von Musik im Moment vereint.

Dies bedeutet, dass stets ein gewisses Maß an Risiko während des Musizierens vorhanden ist und macht jedes Konzert zu einer einzigartigen Momentaufnahme.

Wie in allen Jazzensembles ist hierbei die Balance zwischen improvisierter Spontanität der Musiker und langanhaltenden formgebenden musikalischen Strukturen der Schlüssel zum Erfolg.

PRESSE

"With these two breakout albums on ECM, Muthspiel enters the first echelon of current jazz guitarists"  Thomas Conrad, JazzTimes

"Wolfgang Muthspiel is a shining light of the contemporary jazz-guitar generation."
 The New Yorker

“Wolfgang Muthspiel aus Österreich schöpft auf Rising Grace aus dem Vollen: Muthspiel ist sozusagen ein kompletter Gitarrist, der in seinem Spiel Herzenswärme mit kühlem Verstand kontrastiert und Experimentierfreude mit Formwillen.“Stefan Hentz, DIE ZEIT

“Als schlichtweg betörend kann die Klangwelt von Wolfgang Muthspiel, wie er sie gerade in den letzten Jahren entwickelt, charakterisiert werden. [...]Den geistreichen musikalischen Dialogen in all ihrer geradezu traumhaften Einhelligkeit zu lauschen und sich dabei doch immer wieder von unerwarteten Wendungen überraschen zu lassen, gehört zu den faszinierendsten Hörerfahrungen im gegenwärtigen Jazz.“ Harald Rehmann, Deutschlandfunk

Featuring

Mario Rom (Trumpet)

Colin Vallon (Piano)

 

am 13. Jänner im Porgy&Bess in Wien, am 11. in der Kellerei Reutte

http://wolfgangmuthspiel.com

Zurück